Kosten

Lagerbox und Schließfach mieten Kosten. Wie kann man den Bedarf ermitteln und Lagerkosten berechnen, wenn man beim Umzug Möbel einlagern möchte?

Sie suchen nach einer Formel, weil Sie für Ihre Einlagerung die Preise berechnen wollen? Sie möchten für Ihren Umzug und die Möbellagerung Kosten ermitteln? Hier finden Sie Informationen und Tipps zur Senkung Ihrer Lagerkosten.

Lagerbox und Schließfach mieten Kosten

Die Kosten für eine Lagerbox oder ein Schließfach können relativ leicht selbst berechnet werden. Grundlage hierfür ist zunächst die Berechnung des Umfangs dessen, was eingelagert werden soll.

Hierzu bieten sich einerseits die Raumrechner der verschiedenen Anbieter an, andererseits kann man sich beim Umzug und der Einlagerung von ganzen Wohnungen an folgende Formel halten, um schon einmal ein erstes Gefühl für die Preise zu erhalten.

Raumbedarf (in m³) = Wohnfläche (in m²) x 0,15 x 3

Tipp: Je weniger sperrige Dinge enthalten sind, desto geringer wird der Gesamtbedarf, da man besser stapeln kann. Hierduch kann sich der Faktor 0,15 durchaus auf einen Wert von 0,10 verringern.

Weil einzelne Kartons oder Aktenordner, Koffer oder andere Kleinteilen wenig Raum benötigen, eignen sich Schließfächer am besten. In einem Self Storage Center haben diese meist ein Fassungsvermögen von 1 m³.

Die Maße eines Schließfachs betragen meistens 1,00 m x 1,00 m x 1,00 m. Je nach Stadt und Anbieter liegen die Kosten hierfür zwischen EUR 20,00 und EUR 40,00 je Monat.

Die Preise für eine Lagerbox richten sich neben Stadt und Betreiber nach der Größe. Je größer die Box, desto höher ist natürlich auch der Preis. Allerdings steigen die Preise nicht linear mit der Grundfläche. Heißt: Die Lagerkosten je m² sinken mit steigender Grundfläche!

Beispiele für den Anstieg der Preise

  • Schließfach = EUR 30,00
  • 2 m² Lagerbox = EUR 50,00
  • 4 m² Lagerbox = EUR 90,00
  • 8 m² Lagerbox = EUR 160,00

Lagerkosten senken durch die Anmietung der richtigen Lagerbox

 

Die Kosten können durch verschiedene Rabatte der jeweiligen Vermieter deutlich sinken! Allgemein gilt, je länger die Lagerdauer, desto mehr sinken die Preise je m² und Zeitraum!

Die Gesamtkosten sinken außerdem, wenn Sie

  1. mietfreie Zeiten in Anspruch nehmen.
  2. die Miete für eine längere Zeit im voraus bezahlen.
  3. kostenlosen Transport Ihrer Sachen erhalten, sodass hierdurch Aufwendungen für Umzugsfirmen oder Sprinter entfallen.

Beim Vergleich der Anbieter sollten Sie Preise und Konditionen am besten telefonisch ermitteln. Nicht alle Webseiten sind stets auf neuestem Stand, sodass einem Vergleich nicht immer die neuesten Preise und Rabatte zu Grunde liegen.

Tipp! Erst ausmisten, dann Lagerbox oder Schließfach mieten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.